Im Tal der Alfenz

Die Geschichte des Klostertals ist die Geschichte von einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt, von einem Dialekt, den es so kein zweites Mal gibt, und von imposanten, wassergeprägten Naturschauspielen. Sie ist auch die Geschichte von der Zähmung der Naturgewalten, der Erschließung durch die Straße über den Arlberg und vom Bau der Arlbergbahn.

Ein besonderes Buch, herausgebracht von Klostertal Tourismus, erzählt diese Geschichte. Die versammelten Aufsätze geben Zeugnis beachtlicher Kulturleistungen und werden ergänzt durch Biographien von Bewohnerinnen und Bewohnern des Tales.

Schwimmende Hütte

Publikation des Einfamilienhauses Gort in der VN Beilage Leben und Wohnen.

VN-schwimmende-Hütte.jpg

Innen und Außen als Kontrastprogramm

Publikation des Einfamilienhauses Wolf in der VN Beilage Leben und Wohnen.

Mein Wohntraum | Frühjahr 2018

Publikation Haus am Funkenbühel, Bregenz

Deckblatt_Funkenbühel.jpg

Weingut Leiss, Gelmersbach (D)

Architekturpreis Wein 2013 gemeinsam mit Michael Egger für das Weingut Leiss in Gelmersbach bei Heilbronn

2. Platz Wettbewerb Schuzlzentrum Bürs 2011

gmeinsam mit Michelangelo Zaffignani

 

1. Platz Wettbewerb Zech Fenster 2007

gmeinsam mit Michelangelo Zaffignani

© 2019 gmeiner & miatto architekten